Apple-Patent: Antenne im Touch-Display

Apple-Patent: Antenne im Touch-Display

Laut PatentlyApple hat der Konzern aus Cuptertino ein neues Patent eingereicht, in dem eine Technik erwähnt wird, die es erlaubt, die Antenne des Geräts in das Touch-Display zu integrieren. Diese Technologie würde es Apple erlauben, das nächste (oder übernächste) iPhone um einiges dünner zu gestalten, ohne sich groß um eine ästhetische Integration der Antenne kümmern zu müssen, was bei einer Rückseite, die z. B. aus Metall bestehen könnte, durchaus problematisch sein kann. Beim aktuellen iPad mit 3G-Chip bzw. bei älteren iPod touch-Modellen setzt Apple auf eine Plastikabdeckung auf der Rückseite, hinter der sich die Antenne befindet. Um das Design des neuen iPhones nicht unnötig zu verunstalten, ist es nur logisch, dass Apple die Antenne so gut wie möglich verstecken möchte. (via) (Bild: via)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>