iPad 5 Case aufgetaucht! Nächstes iPad wird dünner und bekommt iPad Mini Design

iPad 5 Case aufgetaucht! Nächstes iPad wird dünner und bekommt iPad Mini Design

ipad5case

Wir haben erst vor zwei Tagen darüber berichtet, dass in einem chinesischen Forum Fotos von der Rückseite des kommenden iPad Minis aufgetaucht sind. Die Bilder deuten daraufhin, dass die nächste Generation aufgrund des besseren Akkus und des Retina Displays eventuell minimal dicker werden wird. Am heutigen Samstag geht es mit dem iPad 5 weiter. Der Apple Zubehör Hersteller ist bereits im Besitz einer Schutzhülle für die fünfte iPad Generation. Es war in der Vergangenheit schon so, dass der amerikanische Konzern ausgewählten Zubehör-Herstellern Cases zur Verfügung stellte. So können die Firmen bereits Schutzhüllen produzieren, um diese dann pünktlich zum Produktrelease in den Handel zu bringen.

In der Gerüchteküche wird schon seit langem vermutet, dass sich das Design des kommenden iPads an das iPad Mini anpassen wird.
Zudem soll das nächste Modell dank einer neuen Display-Technologie deutlich dünner werden. Das aufgetauchte Case bestätigt beide Punkte. Die eingebundenen Fotos zeigen, dass sich das Design dem iPad Mini annähert.

Die Rückseite zeigt zudem ein zusätzliches Loch für ein weiteres Mikrofon. Beim aktuellen iPad befindet sich das Mikrofon noch auf der Oberseite des Gerätes. Gut möglich, dass es beim nächsten Modell auf die Rückseite verlagert wird. Die Kanten sollen wie beim iPad Mini leicht angeschrägt sein. Die Bilder zeigen auch, dass die Lautsprecher überarbeitet wurden. Wir gehen davon aus, dass Apple im Herbst dieses Jahres die ganze iPad-Reihe (iPad 5 + iPad Mini 2) überarbeiten und im Rahmen eines Special Events vorstellen wird. In den nächsten Wochen dürften weitere Bauteile auftauchen. (via)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>