Verbessertes Apple TV: Kleinerer A5-Chip stammt von Samsung und wird im 32nm Design gefertigt

Beitrag verfasst am Dienstag, 12. März 2013 um 21:32 Uhr.

Ohne Titel 29Wir haben erst gestern berichtet, dass Apple mit einem verbesserten Apple TV 3G in den Verkauf ging. Unter der Haube werkelt ein kleinerer A5-Prozessor, welcher unter anderem stromsparender sein soll. Bislang war allerdings noch unklar von wem dieser neue A5-Prozessor stammt. Laut den gestrigen Vermutungen könnte es der erste Chip von TSMC sein, welcher im 28-Nanometer-Verfahren hergestellt wird. Wenn TSMC der Hersteller des kleineren A5-Prozessor ist, so würde es sich um den ersten Prozessor für ein iOS-Gerät handeln, welcher nicht von Samsung gefertigt wird. Nun haben sich unsere Kollegen von Chipworks an die Arbeit gemacht und das Apple TV mit dem kleineren A5-Chip etwas genauer unter die Lupe genommen.

Der Chip stammt allerdings wie die bisherigen Prozessoren auch von Samsung. Der Chip misst 6,1 x 6,2 mm und hat eine Fläche von 37,8 mm2. Der normale A5-Chip misst 8,19 x 8,68 mm. Somit ist die kleinere Variante im Vergleich zum ersten Chip im 50% kleiner. Wir gehen davon aus, dass dieser Chip auch in einem günstigeren iPhone zum Einsatz kommen könnte. Zudem handelt es sich nach wie vor um das 32-nm Verfahren. (via)

109606-640

MD199CA_1E-core-chips

109609-640

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>